Fitness

Unter Fitness wird im Allgemeinen körperliches und oft auch geistiges Wohlbefinden verstanden. Fitness drückt das Vermögen aus, im Alltag leistungsfähig zu sein und Belastungen eher standzuhalten. Das Risiko für Zivilisationskrankheiten wie Herzinfarkt und Fettleibigkeit können durch ein gezieltes Fitnesstraining verringert werden. Konzentrations- und Lernfähigkeit werden ebenso gesteigert. Menschen, die sich aktiv mit dem Thema Fitness auseinandersetzen, sind gesünder und leben, statistisch gesehen, länger.

 Der Fitnessbegriff wird somit verbunden mit

  • aktiv
  • unternehmerisch
  • leistungsfähig
  • gesund
  • vital

Die einzelnen Sektionen des USK St. Michael bieten eine Vielfalt von Bewegungsangeboten für alle Alterstufen, die individuelle Fitnessideale ermöglichen.